Stellenbezeichnung
Fachprojektleitung (w/m/d) im Bereich Grunderwerb und Dienstbarkeiten
Über uns
Die VOIGT INGENIEURE GmbH mit ihren Standorten in Berlin und Brandenburg erbringt als unabhängiges Unternehmen Leistungen in der Beratung, Planung und Bauüberwachung komplexer Projekte, insbesondere in den Bereichen Ver- und Entsorgung, Verkehrsanlagen sowie Flughafeninfrastruktur.
Das Projekt

Arbeiten Sie mit an einem der aktuell interessantesten Großprojekte im Rahmen der Energiewende – dem Bau einer Stromtrasse (Höchstspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) vom Nordosten in den Süden Deutschlands mit rund 540 Kilometern Länge von Sachsen-Anhalt (Wolmirstedt bei Magdeburg) bis nach Bayern (Isar bei Landshut).

Ihre wesentlichen Aufgaben
  • Unterstützung der Projektleitung und des Projektteams in einem linienhaften Infrastrukturprojekt im Rahmen der Genehmigungsprozesse
  • Einholung von Betretungserlaubnissen für bauvorbereitende Maßnahmen wie z.B. Kartierungen, Baugrunduntersuchungen, Kampfmittelsuche, archäologische Prospektion
  • Steuerung und Durchführung von Abstimmungsprozessen intern und extern u.a. mit Behörden, ext. Dienstleistern, Beratern zur Einholung der dinglichen Sicherungen für den Trassenverlauf
Wir freuen uns über
  • ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium in einer liegenschaftsrelevanten Fachrichtung, B. Immobilienwirtschaft, Vermessung/Geoinformatik, Land- oder Forstwirtschaft, Raum- und Umweltplanung, eine juristische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kenntnisse im Leitungs- und Grundstücksrecht und Liegenschaftskataster
  • strukturierte strategische Arbeitsweise mit Selbstständigkeit, Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit mit professionellem Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • versierte IT-Kompetenzen
Unser Angebot an Sie
  • spannende Projekte für interessante Auftraggeber in Brandenburg und Berlin
  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für Ihre Kreativität und Eigeninitiative
  • Arbeiten in einer von Teamgeist geprägten offenen und kollegialen Atmosphäre in einem engagierten Team
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer leistungsorientierten Vergütung und professioneller Einarbeitung und Begleitung
  • hervorragende fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitregelungen / mobiles Arbeiten / exzellente technische Ausstattung
  • betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung bei Wohnungssuche oder Umzug u.v.m.
Begeistert? Wir auch! 

Besuchen Sie uns auf voigt-ingenieure.de oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf:

Herr Matthias Spillecke steht Ihnen für einen ersten Kontakt sehr gerne telefonisch unter 01522 85 62 593 zur Verfügung.

Nutzen Sie die Möglichkeit zur schnellen Online-Bewerbung mit nur einem Klick oder senden Ihre Unterlagen an personal@voigt-ingenieure.de

Eintrittstermin
Ab sofort
Arbeitsort
Berlin, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
20. Juni 2022
Als PDF-Datei exportieren

Hier können Sie die Anzeige herunterladen

 

Close modal window

Anstellung: Fachprojektleitung (w/m/d) im Bereich Grunderwerb und Dienstbarkeiten

Herzlichen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.